Facebook

Unser Facebook Auftritt

Astrid Haller tritt den Grünliberalen bei

Die bisher parteilose Frau Gemeindeammann von Brittnau, Astrid Haller, tritt der grünliberalen Partei Bezirk Zo-fingen bei. Damit will sie eine noch bessere Vernetzung mit der kantonalen und regionalen Politik erreichen und ein Zeichen für eine liberale und nachhaltige Politik setzen.

Nach fünf Jahren als parteilose Exekutivpolitikerin hat sich Astrid Haller dazu entschieden, einer Partei beizutreten. Für die Politik in Brittnau selber ist ein Parteibeitritt nicht zwingend, jedoch hat die Erfahrung gezeigt, dass eine bessere über-kommunale und kantonale Vernetzung innerhalb einer Partei einfacher ist.

Aufgrund ihres stets schon liberalen Gedankengutes hat sich Astrid Haller für einen Beitritt zu den Grünliberalen Bezirk Zofingen ausgesprochen. An den Grünliberalen schätzt sie den offenen Austausch, die Diskussionskultur sowie die unvor-eingenommene Art des Politisierens.
Die Grünliberalen des Bezirks Zofingen sind sehr glücklich über diesen Beitritt von Astrid Haller, da damit das regionale Netzwerk der jungen Partei nochmals gestärkt wird. Es ist für die Grünliberalen auch ein sehr positives Zeichen, dass eine sachliche und ideologisch unvoreingenommene Politik auch in den Gemeinden des Bezirks gut ankommt.